News

1. Juni 2015
Vertragsunterzeichnung, Breitband-Pakt für Salzburg
Salzburg, 1. Juni 2015. Salzburg auf der Datenhighway-Überholspur. Auf Initiative der INTERNETOFFENSIVE ÖSTERREICH (IOÖ) unterzeichneten heute Landeshauptmann Wilfried Haslauer und die CEOs der drei führenden Telekommunikationsunternehmen den Salzburg Breitband-Pakt. A1, T-Mobile und Drei werden in den kommenden zwei Jahren bis zu 48 Mio. Euro in den Breitbandausbau Salzburgs investieren.  >>mehr

Newsalert - hier anmelden!

6. Mai 2015
Einheitliche Rahmenbedingungen ermöglichen österreichischen Telekommunikationsunternehmen internationale Wettbewerbsfähigkeit im digitalen Zeitalter. >>mehr
30. April 2015
Am 29. Mai 2015 wird die künftige Data Science Ausbildung an der WU Wien bei der Pfingsttagung des Verbandes der Hochschullehrer für BWL in Form einer Podiumsdiskussion erstmals vorgestellt.  >>mehr
17. April 2015
Das Weltwirtschaftsforum veröffentlichte am 15. April 2015 den Networked Readiness Index 2015 im Zuge des Global Information Technology Reports 2015. Österreich konnte zwei Plätze seit dem letztem Jahr gut machen und ist nun auf Platz 20. Die INTERNETOFFENSIVE ÖSTERREICH fordert eine rasche Umsetzung der IKT-Strategie. >>mehr
10. April 2015
Der Entwurf steht ab sofort zur öffentlichen Diskussion unter www.digitaleagenda.wien zur Verfügung. Die Diskussion läuft noch bis 29. April 2015. >>mehr
30. März 2015
Die INTERNETOFFENSIVE ÖSTERREICH begrüßt den neuen Plan seitens der Regierung zur Erhöhung der Prospektpflicht. Durch die Vereinfachung des Investments vor allem in Technologie-Start-ups werden so zukünftig Fortschritt und Innovation, insbesondere im IKT-Bereich gesichert. >>mehr